EN DE


                                            IT-Sicherheitstechnik, Sicherheitszellen und Serverräume


   T e c h n i s c h e    I n f r a s t r u k t u r e   f ü r   S e r v e r r ä u m e  u n d  R e c h e n z e n t r a l e n   d i r e k t   v o m   H e r s t e l l e r

INFRASTRUKTUR

Alarmmanagement

Branderkennung für Schränke

Branderkennung für Räume

Brandvermeidung

Elektroverkabelung

Löschanlagen für Schränke

Löschanlagen für Räume

Glasfaserleitungsführung

Klimaanlage für Serverschrank

Klimaanlagen für Räume

KVM-Switche

LAN-Verkabelung

Notstromanlagen mit Diesel

Serverschränke

Schrankklimaanlage

Tresore

USV-Anlagen

Videoüberwachung

Zutrittskontrolle


GREEN-IT

Energiemessungen

Solarstromerzeuger

Brennstoffzellen

Windgeneratoren

Freecooling Klimasysteme

KONTAKT

Zentrale BRODINGER

Bahnhofstrasse 9
4843 Ampflwang
Austria
Tel.:+43(0)7675 20121 Fax:+43(0)7675 20122

office@brodinger.at






























Gaslöschanlagen für Räume



FM200 ohne Doppelboden   FM200 mit Doppelboden

FM200 ohne Doppelboden

 

FM200 mit Doppelboden
für IT-Sicherheitszelle oder Serverraum


Brandbekämpfung von Innen!

Zum Schutz wichtiger Unternehmensbereiche stellt das Löschen mit Gasen die optimale Lösung dar, weil durch die Löschmitteleinbringung selbst kein zusätzlicher Schaden entsteht.
Die Löschung erfolgt komplett rückstandsfrei, so dass z. B. technische Anlagen funktionsfähig bleiben und kostbare Werte erhalten werden.
Je nach Größe und örtlichen Gegebenheiten montieren wir zwei Arten von Löschsystemen unter Einhaltung der Landesvorschriften (TRVB S152, TRVBS151 und TRVB S123 für Österreich oder ISO/VDS für Deutschland).
1. Bei Raumgrößen bis ca.100m² werden Raumlöschungen mit chemischen Gasen durchgeführt.
2. Ab ca.100m² kommen Edelgase (z.B.: Argon-Ar) zum Einsatz.
Die wichtigsten Bestandteile einer Löschanlage sind:
Brandlöschzentrale, Löschmittelflasche, Löschdüsen, Brandmelder,
Rauchansaugsystem, optisches und akustisches Warnsystem, Überdruckklappen
Chemische Gase (FM200, Novec, etc.):
Die Vorteile von chemischen Löschanlagen:
• nahezu jeder Raum ist geeignet, die Technik einer chemischen Löschanlage   aufzunehmen
• geringer baulicher Aufwand
• Überdruckklappen entfallen zur Gänze
• geringer Montageaufwand
• geringer Platzbedarf der Löschmittelflaschen
• Löschmittelflaschen auch im Löschbereich möglich
• rückstandsfreie 100% Löschung
• elektrisch nicht leitend u.v.m
Funktion chemischer Gase:Loeschanlage
Bei der Erkennung eines Brandes durch den automatischen Melder bzw. bei Auslösung des Handmelders werden über die Brandmeldezentrale die Alarmierungseinrichtungen ausgelöst. Nach Ablauf einer objektbezogenen Verzögerungszeit wird die Löschmittelflasche elektrisch geöffnet und das Löschmittel strömt über Löschdüsen in den Raum. Die Löschmittelflaschen dürfen auch im Schutzbereich aufgestellt werden. Chemische Gase sind für den Menschen ungefährlich und schädigen auch die Umwelt nicht.
Edelgase - Inertgas Argon (Ar):
Funktion Argon(Ar) Inertgas:
Inertgase verdrängen bei der Zuführung physikalisch den Sauerstoff in der Raumluft, bis dessen Konzentration unterhalb der für Verbrennung nötigen Menge liegt.
Als Edelgase gehen sie keine chemische Verbindung ein, deshalb entsteht keine Verbrennungsreaktion.

 

 

 

WEITERE INFORMATIONEN

Anfrage an uns

FM200 Gaslöschanlage

NOVEC 1230 Gaslöschanlage

Stickstoff N2 oder Argon Gaslöschanlage

FM200 Herstellerbroschüre

bauliche Maßnahmen FM200-Novec Gaslöschanlage

Bauseitige Maßnahmen Argon-Stickstoff Gaslöschanlage

NEWS

  STATX Löschanlagen
  für alle Einsatzzwecke
  Statx Löschanlage


   AKTION-AKTION-AKTION
   Immer am neuesten
   Stand der Technik

   Aktionen_Brodinger

   MESSEAUFTRITTE

   ITnT2009
















Copyright © 2010 Brodinger IT Sicherheitstechnik ::: IT-SICHERHEITSZELLEN & SERVERRÄUME
Jegliche Vervielfältigung der auf der Website gespeicherten Daten auf elektromagnetische, ottoelektronische oder sonstige Datenträger ist untersagt.

Ausgenommen ist das einmalige Herunterladen oder Ausdrucken von Daten aus der laufenden Anwendung heraus zum ausschließlich persönlichen Gebrauch.